W.E.B knackt 1 TWh

Die WEB Windenergie AG erzielte 2017 erstmals eine Jahresproduktion von über 1 TWh, genauer 1,011 TWh, eine Steigerung von ca. 40 % gegenüber dem Vorjahr, dies entspricht 6% des Jahresstromverbrauchs aller österreichischen Haushalte. Jede W.E.B-Aktie vorsorgt somit einen gesamten Haushalt mit grünem Strom und vermeidet dadurch etwa 2,3 Tonnen CO2 Emissionen.

Artikel